Martin Ebert Fotograf » Ihr Fotograf für Hochzeit, Familien, Erotik & Peoplefotografie

Winterhochzeiten

Während sich viele Hochzeitsfotografen noch im „Winterschlaf“ befinden, hatten wir bereits am 09.Januar unseren ersten Einsatz.

Beate begleitete, während wir die Hochzeitsmesse in der Donauhalle vorbereiteten, Sabrina und Christian bei Ihrem Ja-Wort und der anschließenden Feier in Schloss Sontheim an der Brenz. Dort hatten wir ja letztes Jahr einige Hochzeiten fotografiert und so fiel es Ihr auch in der kalte nicht schwer, geeignete Locations für eine Winterhochzeit (leider ohne Schnee)zu finden.

Auch ich durfte dieses Jahr bereits ran und zwar am 09.02.16 im Schloss Großlaupheim bei der Standesamtlichen Trauung von Alma und Kern.

Kern gab an diesem Tag seiner Verlobten unter der bewährten Anleitung von Herrn Gläser vom Standesamt in Laupheim sein Ja-Wort und ich hatte die Aufgabe die standesamtliche Hochzeit der beiden mit der Kamera zu begleiten.

Am nächsten Tag hatten wir uns dann in Ulm zum Brautpaarshooting getroffen. Ausgangspunkt war wieder einmal das Hotel Lago in der Ulmer Friedrichsau, wo die beiden von Adela Filtro gestylt und für den Tag vorbereitet wurden. Organisiert hatten die Hochzeit Miriam von Freudenfeuer und somit konnte dem Erfolg eigentlich nichts mehr im Wege stehen – bis auf das Wetter.

Da das Thermometer am Morgen leider nur zwei Grad anzeigte, hätte ich mir mit Mirjam bereits im Vorfeld Gedanken über Schlechtwetterlocations gemacht und so hatten wir immer zwischen einigen Außenaufnahmen auch diverse öffentlich Ulmer Gebäude als location auserkoren, um uns immer wieder aufwärmen zu können.

Nachdem wir zu Beginn das Fojer des Lagos als Location genutzt hatten, war die nächste Location das obligatorische Ulmer Rathaus und dessen Umfeld. Sogar für einen Cappucino in der Billbar hatten wir trotz des dichten Programms noch Zeit, bevor wir von dort in die Kunsthalle Weishaupt wechselten, die wir als location für einige etwas „modernere“ Motive auserkoren hatten.

Den Schluss bildete dann die Barockbibliothek des Klosters Wiblingen, dessen bunte
Kulisse in Alma’s Heimat sicher Anklang finden wird. Und ich denke auch unseren Bloglesern ermöglichen die Hochzeitsbilder unserer beiden ersten Brautpaare dieses Jahr einen kleinen Ausblick auf unsere Hochzeitsaison 2016.

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*